Galgo español

Galgo español
Hilfe für spanische Windhunde
Direkt zum Seiteninhalt
Leben
mit Windhunden
Herzlich Willkommen bei Galgo español
(in Zusammenarbeit mit 112 carlota galgos, Malaga)
Liebe Galgofreunde
Zurzeit sind viele Galgos bei Charlotte in der Finca, die ein Zuhause suchen. Viele davon sind noch in der Rehabilitation (Rehab), andere sind schon bereit für eine Adoption. Diejenigen, die noch in der Rehab sind, das sind Galgos, die krank, verletzt oder traumatisiert sind. Charlotte gibt diese erst frei zur Vermittlung, wenn sie bereit sind, in eine Familie zu gehen.
Zuhause gesucht
Reservierte Galgos bei Charlotte:
Allegra, Beatrix, Potter, Papaya, Eleonora, Bankei, Zeta, Koa, Fuscia, Moose, Elio, Anzan, Namibia, Chhaya
Gemäss Charlotte sind folgende Hunde bereit zur Adoption:
Bitte jeweils auf Bild klicken, um mehr Infos zu erhalten. Bei Interesse meldet Euch bitte bei mir. Herzlichen Dank.
Mail: dolores.tobler@galgoespanol.ch oder per Anruf 0041 79 512 84 20. Ich freue mich.
News aus der Finca
30.07.22: Wir brauchen dringend Galgofreunde, die ihr Herz öffnen und einen Galgo oder eine Galga adoptieren. Jede Adoption gibt wieder einen Platz frei für einen hilfesuchenden Hund.
Wenn ein Galgo ode eine Galga eurer Interesse weckt, zögert nicht, mich anzurufen oder schreibt mir eine E-Mail. Gerne werde ich dann mehr Infos und Bilder bei Charlotte einholen. Bei vielen, die zurzeit in der Rehab d.h. in der Rehabilitation sind, kann sich der Status plötzlich ändern, so dass sie auch bereit zur Adoption sind.

Helfen kann man auch mit Teilpatenschaften, die für Charlotte eine so grosse Unterstützung sind.
Es braucht nicht viel, mit schon CHF 20.-- pro Monat ist man dabei. Zurzeit hat es so viele Galgos, die unter der Obhut von Charlotte sind. Die Finca ist randvoll.

Galga Chhaya ist reserviert...
18.08.22/Charlotte: Dieses süße Kind kam gebrochen und am Rande des Lebens zu uns. Buchstäblich. Ein Tag länger wäre ein Tag zu spät gewesen, sie hätte es nicht mehr geschafft. Sie kam an und ging direkt in die Residency, zeigte jedoch Anzeichen, dass etwas mit ihr nicht stimmte.
An diesem Nachmittag kam Mama Kezia an und ging dann auch in die Residenz. Am Morgen später wurden 2 Babies geboren und sie kam mit Neugeborenen nach Hause. Ich bin zurückgekehrt, um Chhaya abzuholen, mit dem Gefühl, was wäre, wenn? Und das Gefühl war richtig. Sehr ängstlich und hoch traumatisiert und als wir sie wegen einer mutmaßlichen infizierten Gebärmutter operierten, fanden wir 8 Babies tot. Alle deformiert, nie in voller Größe gebildet. Es fühlte sich so traurig an, als Mama Kezia gerade 2 gesunden Babies geboren hatte.

Die Genesung von Chhaya war schwierig. Ihre Traurigkeit... Es war wirklich schmerzhaft zu sehen. Und dann sich um Mama Kezia zu kümmern, während Chhaya gebrochen war und sich nicht bewusst war, warum Traurigkeit war, war ich mir vollkommen bewusst.
Chhaya mit all der benötigten Zeit ist aufgeblüht. Sie hat ihre Traurigkeit verloren und liebt ihre Tage. Sie ist ein Wasserbaby und ein verspieltes Mädchen.
Ich freue mich, ihre Reservierung bekannt geben zu können.
Chhaya wird nach Hause nach Deutschland zu Mama Marina fahren. Danke Galina für ihren Hausbesuch und die Unterstützung der Adoption von Chhaya.

Und hier sind die 5 Galgos (einer kommt noch)
17.08.22/Charlotte: Gestern kam der Transport aus Madrid.
2 männliche Windhunde, die sehr groß und atemberaubend schön sind.
3 Mädchen. Eine beendete offenbar die Jagd und ging zum Haus der Großeltern des Galgueros, während er nach Madrid ging, konnte aber dort nicht länger gehalten werden. Sie lebte 1 1/2 Jahre bei ihnen. Sie wird nicht in einem Haus gelebt haben, wie wir es mit unseren Hunden tun. Da bin ich mir sicher.
Das gestromte Mädchen hat Angst und das Beige ist wirklich ängstlich. Es ist schade zu sehen, aus welchem Grund auch immer man ihnen angetan hat, oder was ihnen nicht angetan wurde, denn wenn sie ihrem Schicksal überlassen wurden, wurden sie eindeutig nicht sozialisiert, wie wir so oft sehen. Egal was passiert... Wir werden es nicht wissen. Aber die Narben sind da und sie zeigen uns dies.
Der schwarze Windhund hatte offensichtlich einen fiesen Bruch. Das ist also etwas, das man untersuchen sollte.
Sie sind alle so schön. Und alle sind jetzt so sicher. Ich danke euch allen. Im Ernst. Ich kann euch nicht genug danken.
Alle entwurmt und Seresto-Halsbänder anglegt.
Gemäss Bluttest sind alle negativ in Leishmania, Erlichea, Filari, Anaplasma. Babesien werden bestätigt.
Willkommen ihr Lieben.
... und hier werden sie vorgestellt (alle sind zurzeit in der Residency):
Misae
Wir präsentieren Misae (das bedeutet auf japanisch schöner bemalter Sand). Es bedeutet auch in der heimischen amerikanischen Sprache "heisse Sonne".
Ich habe sie so genannt, um sie mit Schönheit und Kraft zu taufen. Du bist wunderschön, spektakulär und widerstandsfähig. Du verdienst einen schönen Namen. Nur für dich. Nur für dich. Du bist es wert. Ein jemand ganz Besonderes.
Winona
(Bedeutung: Tochter)
Diese Schönheit ist umwerfend. Dieses Mädchen ist mehr als schön. Sie ist ruhig und unglaublich.
Wie bei all diesen 5 Seelen lernt man sie kennen, wenn sie zur Finca kommen.
Willkommen in Winona.
Boho
(Das bedeutet charasmatisch künstlerisch, eins mit der Natur)
Dieser Junge trägt die Essenz des Lebens, das er gelebt hat. Er ist wunderschön, eine pure Schönheit. Und er ist groß und stark.
Willkommen Boho.
Kimana
(Heisst: Schmetterling)
Dies ist ein besonderer Name mit einer besonderen Bedeutung. Weil ein Schmetterling etwas Besonderes für Rosa und Sebastian ist.
Es ist die Bedeutung von Freigeist... sei weich und sei schön. Spirituell frei und engelhaft. Frei auf den Flügeln der Veränderung zu fliegen. Die Evolution der Schönheit in sich, frei für die Ewigkeit.
Deine Tage werden rechtzeitig kommen, wo es kein Schmerz und Stress mehr gibt. Du wirst dich befreien und fliegen... Die Schönheit, die du in dir hast, wird erblühen. Das verspreche ich.
Willkommen Kimana.
Kanda
(Bedeutet magische Kraft)
Dieses Mädchen hat all die Magie in sich. Sie zieht zu dir, hält dich, streichelt dich und lässt dich immer wieder in sie verlieben.
Sie ist atemberaubend und so unglaublich süß.
Willkommen in Kanda.
Galga Namibia ist reserviert...
17.08.22: Erst gerettet und schon hat sie das grosse Los gezogen. Charlotte sagt: Dieses Mädchen erinnert mich an eine zarte Blume. Ihre Freundlichkeit ist extrem groß. Sie ist ein Mädchen, das in einem Leben voller Liebe, Frieden und Harmonie leben möchte.
Ich freue mich, mitteilen zu können, dass Namibia reserviert ist und bei der lieben Eira, einer älteren Finca-Schwester, leben wird, die das Leben einer englischen Rose (Rmance) lebt. An ihn erinnert sie mich ... und so gratuliere ich Mama Marjo Lein und Familie. Danke der ganzen Familie dafür, dass sie diesem süßen Kind ihre Liebe geteilt haben.
Wieder zwei Galgas in Sicherheit...
Willkommen Yenna und Namibia
11.08.22/Charlotte: Heute fährt Dioni in seine Heimatstadt, um die junge Galga mit dem Auge zu sammeln, das nicht gut aussieht. Zugleich verbreitet sich schnell das Wort und das ist Nummer 2. Abgegeben für nicht mehr gewollt...
Ich bin mir nicht sicher, wie wir es schaffen werden, sie zur Finca zu bringen. Eine, die so klein ist und wahrscheinlich die Meinung vom Spezialist Fidel über den Zustand ihres Auges braucht, ist vielleicht schwer in der Residenz zu lassen. Aber wir sind so voll.

Während wir diese Wiederherstellung von 2 Galgos arrangierten, haben wir auch 5 weitere in Madrid arrangiert. Das Eintrittstermin wurde angeschaut und wir streben nächste Woche an. Die Residenz ist voll mit Haustieren der Urlauber, und so dass wir sehen müssen, wie wir es machen. Ich hatte gehofft, im August keine neuen Einträge zu erhalten, aber es scheint, dass der Bedarf an Hilfe einfach nie endet.

Dioni ist zu Hause mit den beiden Galgas und unserem Neffen Elias, der die Finca noch nicht kennt (sein Vater ist Dionis Bruder José und Mama, die geholfen haben, die beiden zu retten. Willkommen in der Finca.
Die beiden Galgas übernachten hier auf der Finca, weil die Residenz bei Ankunft geschlossen war. Die Galga ist angeblich 7 Jahre alt, aber ich bin überzeugt sie ist viel älter. Sie hat 2 Narben, weil an 2 Stellen einen Chip entfernt wurde. Sie ist sooo süß, aber so verwirrt.
Das Baby hat definitiv ein geschädigtes Auge, das untersucht werden muss. Sie ist echt nervös. Und ich glaube, sie wurde geworfen, dabei hat sie ihr Auge verletzt.
Vorerst ruhen sie sich in der Finca-Klinik aus.
12.08.22/Charlotte: Sofia leitet die Finca-Klinik, da Rosa weg ist und Blut für diese 2 besonderen Mädchen abgenommen wird.
Ich habe diesen Mädchen besondere Namen gegeben.
Das Baby, das ich YENNA getauft habe, bedeutet "das Geschenk der Heilung".
Wir sehen es so oft, wenn du durchs Leben gehst und Vorfälle, die wir nicht verstehen, bis wir sehen, dass wir anderen alles bieten können, was wir gelernt haben. Und ich weiß, dass diese besondere Seele eines Tages die Kraft in ihr hat, andere zu heilen, die ihren Weg kreuzen. Und in der Zwischenzeit wird all die Heilung, die wir zu geben haben, dieser süßen Seele angeboten.
Es ist zweifellos, dass sie ein ernstes Problem im Auge hat und höchstwahrscheinlich blind ist. Sie zeigt keinen Reflex. Das muss der Augenspezialist anschauen, sobald ein Termin erreicht werden kann...
Die erwachsene Galga habe ich NAMIBIA getauft.
Namib selbst ist Nama-Ursprung und bedeutet " riesiger Ort. "
Ich habe diesen Namen für die riesige Menge an Liebe ausgewählt, die sie braucht. In ihrem Pass steht, dass sie 7 ist, aber ich würde sagen, dass sie älter ist. Aber wer bin ich zu sagen?
Sie wird für immer geliebt werden. Denn überall auf der Welt werden die guten Menschen auf der Welt sie in heilenden Gebeten und Liebe erwecken. Diese Liebe ist riesig und erreicht jede Zelle ihres Seins. Sie ist einfach toll. Müde. Sowie auch Baby Yenna.
Vorerst ruhen sie sich von der Hitze des Tages in der Klimaanlage aus
Beide Mädchen sind NEGATIV in Leishmania, Erlichea, Filaria, Anaplasma. Babesien werden bestätigt.
Und jetzt ist mein Problem, dass sie ein Licht für Baby Yenna war, wie kann ich sie trennen und die ältere Galga in die Residenz bringen? Wenn ich weiß, dass ich hier voll bin. Der schwierige Teil daran, wenn sie einmal einen Fuß in die Finca getreten sind, sie woanders hinzubringen, ist es zu schwer. Und so werde ich in diesem herzlichen Moment einen Weg finden, sie rein zu drücken.
Am Dienstag treten 5 Galgos in die Residenz ein.
Jetzt ruht euch aus, Mädels. Sei einfach. Es wird alles gut werden.

13.08.22: Baby Yenna und Namibia sind negativ in Leishmania, Erlichea, Filaria und Anaplasma. Babesien wird bestätigt.

Yenna, ohne Worte...
Armes Baby Yenna...
14.08.22/Charlotte: Ich habe beschlossen, sie auf Beatrix und Potter zu setzen. Der erste, der sie begrüßte, war Moani mit ihren heilenden Wegen. Aber Yenna kommt einfach nicht damit klar. Überwältigt und während sie sich hinter einem Baum versteckt, reagiert sie, indem sie beißt und beißt.. Schwer so eine kleine zu sehen, die sich selbst untergräbt und mit purer Angst kackt. Es schmerzt mich, so eine wehrlose Seele zu sehen, und es ist klar, der Beweis in ihren Reaktionen, dass sie so verletzt und betrogen wurde. Ich bin so froh, dass sie gefunden wurde.
Sie versteckt sich vorerst, überfordert und müde hinter dem Stuhl auf der Terrasse der Quarantänebay.
Das gleiche wie Azire. Trauma... Trauma pur.
Wenn die Tage vergehen und Frieden herrscht, werden sie sich hoffentlich entspannen. Was sie haben, ist mein Versprechen, sie durch ihre Tage im Licht zu führen.
16.08.22/Charlotte: Baby Yenna hat heute Impfungen bekommen und ist gechipt. Ihr Auge wurde auch von Rosa überprüft, aber sie braucht einen Spezialisten.
Angesichts des Temperaments und der Angst dieses Babys können wir nur glauben, dass sie unerwünscht war und ein Schlag auf ihren Kopf sie wahrscheinlich zum Tod zurückgelassen hat. Aber wir wissen es nicht und werde es nie erfahren. Aber was wir wissen, ist, dass sie trotz ihrer Ängste und Gefangenschaft überlebt hat. Und das ist ein Wunder an sich. Mit 6 Monaten ist sie klein und unterernährt. Aber das wird sich mit Hilfe von Essential Foods bald ändern
Viel Liebe und Freundlichkeit geben wir ihr.
Am 24. August wird der Augenspezialist Fidel sie ansehen und dann sehen wir weiter....
Libby, die "Chief Fashion Ikone" der Finca
Teilpaten:
Bea Linder, Juliana Dind, Carmen und Cony.
.... und auch Galga Zina bleibt für immer in der Finca
Viele Dank für die Untestützung durch die Teilpaten: Jana, Domenik und Daniela.
Finca von oben...
Ein Ort voller Magie.... So viele Bäume wurden inzwischen gepflanzt, um Schatten zu spenden.
Galgotreffen vom 21. Mai 2022 in Studen bei Biel
Hier noch ein interessanter Link: sarina-brand.ch
Besucht bitte die Seite von Sarina Brand. Sie ist die Tochter von Daniela Vassanelli, bei der Galga Papaya bald einziehen wird.
Vor vielen Jahren war ich mit Sarina und Daniela zusammen bei Pat Osborn, um in ihrer Station zu helfen.
Sarina führt ihre Praxis für klassische Tierhomöopathie mit Leidenschaft. Ich kann sie nur wärmstens empfehlen. Herzlichen Dank.
Aktualisiert: 18.08.22
© 2008 Galgo español | Dolores Tobler, Tieftalweg 53, CH-6405 Immensee, Mobil 0041 79 512 84 20, mail: dolores.tobler@galgoespanol.ch
Zurück zum Seiteninhalt