Galgo español

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das nächste Galgotreffen wird im Frühling 2020 stattfinden. Weitere Infos folgen zum gegebenen Zeitpunkt!
Leben

mit Windhunden

Vermittlungshilfe für Bubi
03.12.19: Dieser kleine Mix braucht dringend ein Zuhause.
Bitte auf Bild klicken, um mehr Infos zu erhalten.

News aus der Finca

Wieder 2 Galgos gerettet!
07.12.19: So findet eine dringende Rettung statt und das Plädoyer kommt rein. 2 Galgos unzertrennlich. Der weiße Galgo zeigt ein möglicher Bruch oder Luxation der Hüfte und eine grausame Wunde, die entweder von einem Auto geschleppt oder ????, und der schwarze hat Angst.
Die Finca-Klinik erwartet sie, und sie werden klinisch bewertet werden, aber die erste Hand wird die primäre Pflege sein, um Schmerzen zu lindern. Die Orga vor Ort konnte die beiden nicht behalten, da sie randvoll sind mit ausgesetzten Windhunden. Charlotte wurde deshalb angefragt und sie hat ja gesagt, diese beiden aufzunehmen, obwohl auch sie eigentlich keinen Platz mehr hat.

Die 2 Galgos werden nun aus Madrid ankommen. Sie brauchen Essen, medizinische Versorgung, da man von Frakturen bei dem weissen Galgo ausgeht. Auch hier werden die Tierarztkosten sehr hoch sein. Sie brauchen Hilfe und das ist es, was wir tun. Helfen, wo wir können.

Danke Lara von SOS Rescue für die Rettung. Obwohl du selbst voll bist. Wir werden alles tun, was wir für sie können, sagt Charlotte.
... in der Finca-Klinik
Die beiden wurden getauft und so stellen wir die beiden vor:
Galgo Olaff
Dem weissen Galgo wurde der Name OLAFF gegeben. Benannt nach dem Schneemann aus Frozen, ein Freund von 2 abgelehnten Schwestern im Film. Ich habe entschieden, dass dieser Name zu ihm passt. Denn er kann gefroren sein, aber hier wird sein Herz lernen und erfahren, dass wir sein Freund sind.
Galgo Rudolph
Und die Treue, die er seinem Freund zeigt, sie gehen überall zusammen, ich habe RUDOLPH getauft. Denn er wuchs auch in Zeiten der Ablehnung von anderen Rentieren, bis er eines Tages gerufen wurde, um den Tag zu retten. Nun, Rudolph, deine Tage wurden gerettet und wir werden dir helfen. Und du wirst lernen, sicher in dir selbst zu fühlen. Ich verspreche es.

09.12.19: Ein herzliches Dankeschön an Sibylle Theiler Bucher und Eno, die als Teilpaten Galgo Olaff unterstützen werden. Ihr Sohn Eno beteiligt sich an der Patenschaft auch mit seinem Taschengeld. Was für eine rührende Geste, das ist nicht selbstverständlich.

Wir suchen nun Teilpaten, die monatlich mit einem kleinen Betrag Charlotte und ihren Galgos helfen oder vielleicht möchte man auch lieber nur einen kleinen Betrag spenden, denn ohne unsere Unterstützung aus verschiedenen Länder sind keine Rettungen, Heilungen und Adoptionen, die uns sehr glücklich machen, möglich.



News zu Galgo Tiki - ER IST RESERVIERT!!!!

Der Grund, warum ich ihn genannt habe, ist ganz besonders. Es hat eine besondere Argumentation.
Es bedeutet, es hinter sich zu lassen, von Gott gemacht und ich glaube, dass dieser Junge einige der schlimmsten Herausforderungen hinter sich hat. Alles, was ich weiß, ist diese Seele hat das, was unmöglich ist, und ich habe ihn Tiki getauft, damit er seine Vergangenheit hinter sich lässt. Und ich werde an seiner Seite sein und alles für ihn tun.
Update 28.10.19: Wie mir Charl gerade gesagt hat, wird Tiki morgen zum Spezialist gebracht. Sein Bein sehe gar nicht gut aus!
Update 11.11.19: Heute ist Tiki bei den Spezialisten für seine Rezension über seine Infektion und mögliche Amputation. Leider gibt es keine Rettung für sein Bein.
Update 11.11.19: Tiki kehrt mit mir nach Hause zurück, da Juanmi gerne die Seite der Wunde vor der Amputation heilen möchte. Der Grund ist die Vorsicht ist, dass er wirklich gut auf die Antibiotika reagiert hat und die Vorsicht war, weil links in der Wunde, die in der Nähe der Lunge ist, etwas übrig geblieben ist. Daher das MRT, das er hatte. Nun bekommt er weiter gutes Essen und Antibiotika und dann in der ersten Woche im Dezember wird er operiert, um sein Bein zu amputieren.
Es ist bald Weihnachten und was für ein Geschenk, Tiki hat seine Familie gefunden!

Der Freund von Sofia, dessen Grossmutter in der Nähe von Sofias Grossmutter durch das Jahr in Barcelona lebt. Jeden Sommer kommen die Kinder alle zusammen, um ihre Cousins zu treffewn. Und so hat seine Mama mit einem Freund im Dog Park in Barcelona gesprochen, beide haben Galgos und sind ins Gespräch gekommen. Es schien so richtig und sobald ich wusste, dass Belens Galgos von einem guten Freund von uns kam, kannte ich die Verantwortung, die sie für Tiki übernehmen würde. Die Familie ist so feinfühlig und sanft  und wird die Seele von Tiki spüren.

Sofia, Seb und Rosa werden kurz vor Weihnachten für 3 Tage nach Barcelona fahren. Sofia kann Alex sehen und auch Belens Tochter treffen. Und Seb kann bei allen Fragen beim Besuch zu Hause helfen.
Nach der Genesung von Tiki werden Dioni und Sofia Tiki nach Barcelona fahren. An seine neue Familie, wo er auch mit dem Galgo von Alex im Park mit seiner neuen Familie spielen wird.

Wie das Leben funktioniert, ist unglaublich. Ich bin so stolz, dass er nun seine Familie gefunden hat.
Happyend
09.12.19: Alle 6 Galgos (Blessing, Elina, Elsner, Azaria, Merel und Amayha) sind nach der langen Fahrt gut angekommen. Herzlichen Dank an Oscar und sein Begleiter, der den Transport seriös macht und gut für die Hunde sorgt.

Galga Okita

03.12.19: Wie könnte es anders sein. Dioni hat auf seiner Rückreise (nachdem er Azuki zum Flughafen gebracht hat) eine Galga geholt. Es ist eine ganz besondere Galga, für die er schon lange gekämpft hat. Sie ist RiversTochter. Es gab keine Zeit, mich anzurufen und zu fragen, was ich dachte, Er konnte sie einfach nicht zurücklassen. Ich wusste es nicht, weil ich zugegebenermaßen im Bett war, als Dioni spät nach Hause kam.
Die Galga ist 4 und hat Angst. Auf der Skala von Galgueros, ihre und Rivers, schauen sie nach ihnen und können nicht verstehen, warum sie Angst haben. Sie leben hinter deren Haus, das ich noch nie gesehen habe. Ich will es auch nicht. Ich könnte mehrere Gründe dafür geben, warum sie solche Ängste haben, aber es wird die Dinge nicht ändern. Gestern Abend hat sie mit Rhin, Assana, Lord und Reme geschlafen.
Endlich endlich ist Okita zu Hause. Wir haben sie. Danke, dass du sie mitgebracht hast. Die Zeiten sind schwer für uns emotional im Moment, in dem wir auf einer Achterbahn sind. Zwischen dem Pferd Legend von Sofia, unser Ebro und BB (der Hund von Neizan), denen es nicht gut geht.


04.12.19: Was hat diese arme Galga hinter sich, einfach unvorstellbar!

Besuche in der Resi
19.11.19: Charlotte besuchte ihre Galgos in der Resi. Es geht allen gut.
02.12.19: Erneuter Besuch von Charlotte in der Resi. Alles ok.
Hoffen wir, dass die Galgos bald in die Finca kommen können.

Wie kommt ein Galgo von Charlotte in die Schweiz?
02.12.19: Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder man holt den Galgo per Flugzeug direkt bei Charlotte oder der Galgo kommt via Transport mit Oscar in die Schweiz. Dort muss ihn dann der Adoptant in der Nähe der Schweizer Grenze abholen und ihn dann selber in die Schweiz einführen.
Mehr Fragen dazu, dann meldet euch bitte bei mir. Herzlichen Dank, Dolores.


Zuhause gesucht!

Die nachfolgenden Galgos sind zur Zeit in der Auffangstation von Charlotte in der Nähe von Malaga. Sie alle wünschen sich ein liebevolles Zuhause.

Einige der Hunde sind bei ihr noch in der Rehabilitation d.h. je nach Zustand des Hundes noch nicht vermittelbar, dass kann sich aber jederzeit ändern.

Wenn Sie sich für einen dieser Hunde interessieren, bitte melden Sie sich bei mir:
Dolores Tobler +41 (0) 79 512 84 20

Für Infos und weitere Bilder zu den einzelnen Hunden bitte auf Bild klicken!


Charlotte beschreibt ihre Galgos nach "ihrem Gefühl" und es ist nicht immer einfach, dies sinngemäss zu übersetzen. Gerne bin ich aber bereit, die Charaktereigenschaften des jeweiligen Galgos anzufragen.


Olaff

Teilpaten: Sibylle Theiler Bucher und Eno


Rudolph


Okita


Lord/Reha


Iman

zurzeit in der Resi
Teilpatin:
Petra Gerber


Magnet

zurzeit in der Resi


Sarabi

zurzeit in der Resi
Teilpatin:
Melanie Unternährer


Ninfa

zurzeit in der Resi


Helena

zurzeit in der Resi


Sven

zurzeit in der Resi


Akira/Reha

Teilpatin:
Doris Boesch


Remedy (Reme)


Lina/Reha

Teilpatin:

Vera Bicanin


Hermes/Reha

Teilpatin:
Doris Boesch

Earl/Reha

neue Bilder


Ninja/Reha


Saigo/Reha

Adan/Reha Galgomix

Azai/Reha

Teilpatin:
Brigitta Boldini


Harvey/Reha

Teilpaten: Julie Zäch u. Jürg Schall


Kalila/Reha

Teilpate:
Christian Petz

Noor


Shanti

Teilpatin:
Edith Probst

Camelot/Reha

LM positiv


Walker/Reha

LM positiv

Puzzle

Teilpaten:
Tatjana W.
Rösly W.


Zina

(in lifetime 112 Carlota galgos care)
Teilpaten:
Jana und Domenik
Teilpatin:
Daniela Vassanelli

Jordan


Cerezo

Teilpatin:

Corina Ludwig

Imperial/Reha

Teilpatin:

Simone Zanetti


Eloisa

(for Adoption Europe only)
Teilpatin:
Brigitta Boldini

Melina/Reha


Reservierte Galgos bei Charlotte:

Zealand/Reha

reserviert für
Ariane Labarque

Kabu/Reha

reserviert für

Wally Lacey, USA

Teilpatin:
Maya Steinberger

Kendra

reserviert

für Holland

Teilpaten: Julie Zäch und Jürg Schall

Celeste

reserviert für
Wina Vanloffelt

Atlas

res. für Florida über Golf Coast Galgos


Rhin (Podenco)

reserviert für Lone Enghave
Teilpaten: Julie Zäch u. Jürg Schall


Assana

reserviert für

Jane Clausen (Dänemark)


Natascha

res. für Chris Walker, England


Tiki/Reha

reserviert für Belen und Familie, Spanien

Teilpatin:

Juliana Dind



Besuch bei Charlotte - unvergessliche Momente im August/Sept. 2019
... bitte anklicken!
Unsere Reise nach Malaga vom 23. bis und mit 27. Februar 2019




Bericht in der Zeitschrift "Tierwelt" vom 5.09.19
Eine Journalistin hat mich kürzlich angefragt und gesagt, sie möchte gerne IHRE Geschichte über die Galgos schreiben. Beat, mein Mann Ruedi und ich haben sie dann mit unseren Galgos getroffen. In ihrem Bericht jedoch gab es ein Missverständnis, Charlotte ist keine Tierärztin. Leider konnten wir das Manuskript vorher nicht lesen.

Hilfe für die Ausrangierten
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü